Edubase AG

Crossmediales Marketing für eine innovative Lehrmittel-Vertriebsplattform

arrow
Edubase AG project

Für die Edubase AG haben wir für die Einführung der gleichnamigen Lehrmittel-Vertriebsplattform ein komplettes Marketingkonzept entwickelt und daraus abgeleitet diverse Kommunikationsmassnahmen umgesetzt. Damit haben wir Edubase bei der crossmedialen Vermarktung der umfangreichen Plattform unterstützt. Durch den Einsatz der zahlreichen Kommunikationsmittel konnte Edubase erfolgreich in den Markt eingeführt werden und hat sich innert kürzester Zeit zu einer beliebten Gesamtlösung für medienübergreifendes Lehren und Lernen etabliert.

Das ist Edubase AG

Edubase AG ist eine Betreibergesellschaft, welche auf eine integrierte E-Book Lösung spezialisiert ist. Um dem Bedürfnis von medienübergreifendem Lernen nachzukommen, wurde Edubase, eine integrierte Lösung für Lerninhalte, entwickelt. Diese ermöglicht Schulen und Bildungsinstituten Lehrmittel sowohl in Form von gedruckten Büchern oder E-Books zu bestellen und auf der Plattform darauf zuzugreifen.

Die Herausforderung

Während der gesamten Markteinführung haben wir Edubase beraten und unterstützt. Um Edubase im Markt bekannt zu machen und möglichst viele Schulen und Bildungsinstitutionen von einer Zusammenarbeit zu überzeugen, war der Aufbau einer kompletten Marke erforderlich. Diese haben wir sowohl strategisch, konzeptionell und visuell zusammen mit Edubase erarbeitet.

Das Konzept

Entwicklung einer kohärenten Marke

Gemeinsam mit Edubase haben wir ein komplettes Markenmodell geschaffen. Anhand von erarbeiteten Markenwerten wurden passende Schriften, Farben und Layouts ausgewählt. Für den Wiedererkennungswert haben wir ein Logo entwickelt und eine Terminologie festgelegt. Das Hauptziel bei der Entwicklung der Marke war es, eine kohärente, in sich stimmende Corporate Identity zu schaffen. So konnte sich Edubase strategisch im Markt positionieren und wird von ihrer Zielgruppe als umfassende Gesamtlösung wahrgenommen.

Kombination crossmedialer Kommunikationsmittel

Aufgrund der Tatsache, dass Edubase als Plattform sowohl gedruckte als auch digitale Lehrmittel vertreibt, lag eine medienübergreifende Kommunikation auf der Hand. Um die angestrebte Reichweite des Marketings für Edubase erreichen zu können, ebenfalls. Denn nur durch den crossmedialen Einsatz verschiedener Kommunikationsmittel auf unterschiedlichen Kanälen lässt sich das Marktpotenzial von Edubase optimal nutzen.

Die Realisierung

Kommunikationsmittel gemäss Corporate Design

Imagebroschüren, Flyer, Briefschaften, Inserate, Schulungsdokumentationen und Displaybanner sind nur einige der Kommunikationsmittel, die wir für Edubase geplant, gestaltet und umgesetzt haben. Alle entsprechen dem entwickelten Corporate Design. Das einheitliche Gesamtbild hat einen wichtigen Beitrag zur Steigerung des Wiedererkennungswerts von Edubase geleistet.

Umfangreiche TYPO3 CMS Website

Die im TYPO3 CMS entwickelte, zweisprachige Website für Edubase war das zentralste Marketinginstrument der Kommunikation. Wir haben einige auf Edubase abgestimmte Besonderheiten programmiert. Ein personalisiertes Kampagnentool ermöglicht Edubase beispielsweise, ihre Kunden zu Kampagnen einzuladen und ihnen automatisch personalisierte Nachrichten zu senden. Die TYPO3 CMS Website verfügt über eine Anbindung eines Newsletters und die Möglichkeit einer Interaktion mit verschiedenen Social Media Plattformen. Ein sogenannter Newsroom versorgt die Websitebesucher ausserdem mit neuen Informationen zu verschiedenen Themen.

Einsatz von Online Marketing

In unserer crossmedialen Marketingstrategie hat Online Marketing eine wichtige Rolle gespielt. Um eine gute Auffindbarkeit der Website erreichen zu können, haben wir die Websiteinhalte von Edubase suchmaschinenoptimiert aufgebaut. Ausserdem haben wir eine Google AdWords Kampagne durchgeführt, um Edubase bei passenden Suchanfragen potenzieller Interessenten effizient platzieren zu können.

Der Erfolg

Mithilfe unseres umfassenden Marketingkonzepts und der daraus realisierten, crossmedialen Kommunikationsmittel konnte Edubase ihre Vertriebsplattform erfolgreich auf dem Markt lancieren. Auch die Bekanntheit stieg innert kürzester Zeit. Die Marke Edubase wird als professionelle Dienstleisterin wahrgenommen und setzt sich mit ihrer innovativen Lösung für kombiniertes Lernen im starken Wettbewerb durch.

Folgende Projekte könnten Sie auch noch interessieren