Edubook AG

Multimediale Werbekampagne für eine Digitaldruckmaschine

arrow
Edubook AG project

Für das das Druck- und Logistikunternehmen Edubook AG haben wir eine multimediale Werbekampagne durchgeführt. Mit dem Versand eines kreativen Direct Mailings in Form eines Farbfächers sollte die Farbvielfalt der neuen Digitaldruckmaschine bekanntgemacht werden. Mit Erfolg – nebst der Aufmerksamkeit der Zielgruppe konnten viele Offertenanfragen und diverse neue Druckaufträge gewonnen werden.

Das ist Edubook AG

Die Edubook AG ist ein hochspezialisiertes Unternehmen für Druck- und Logistiklösungen. Mit industriellen Digitaldrucksystemen fertigt Edubook Bücher, Kataloge, Broschüren und Ordnerinhalte. Dank automatisierter Prozesse können diese bereits in Kleinstauflagen schnell, individuell und zu attraktiven Bedingungen hergestellt werden.

Die Herausforderung

Die voranschreitende Digitalisierung ist eine Herausforderung für Anbieter von Druckdienstleistungen. Auch Edubook AG sucht regelmässig nach neuen Ansätzen, um ihren Erfolg fortsetzen zu können. So hat sie im Sommer entschlossen, eine Werbekampagne durchzuführen. Die Digitaldruckmaschine Digispeed® by Edubook steht für eine besondere Farbvielfalt und hohe Druckqualität. Damit sollen neue Industrie-Kunden gewonnen und das bestehende Kundensegment erweitert werden. Um die neue Zielgruppe zu erreichen, haben wir für Edubook AG ein kreatives Mailing für diese Sommerkampagne entwickelt.

Das Konzept

Medienübergreifende Kommunikation

Die Sommerkampagne für Edubook sollte medienübergreifend durchgeführt werden. Deshalb wurde gleichzeitig zu dem Versand eines Kundenmailings eine Social Media Kampagne auf Facebook lanciert. Damit konnten nicht nur die ausgewählte Zielgruppe, sondern auch weitere potenzielle Kunden angesprochen werden.

Farbfächer unterstreicht Farbvielfalt

Die neue Digitaldruckmaschine Digispeed® by Edubook überzeugt durch die Vielfalt, Genauigkeit und Qualität der Farben. Vorteile, die wir in der Marketingkampagne speziell hervorheben wollten. Aus diesem Grund haben wir uns für die Entwicklung eines Edubook-Farbfächers entschieden. Zum einen, weil bekannte Farbfächer hochwertige Produkte sind, welche die Qualität und Echtheit einer Farbe darbieten. Zum andern, weil Farbfächer die zahlreichen Möglichkeiten und Farbenvielfalt einer Druckmaschine wiederspiegeln. Damit haben wir ein Versprechen an potenzielle Kunden in Bezug auf die neue Farbenvielfalt gemacht.

Sommerliche Farbbezeichnungen

Weil wir den Sommer mit dem Edubook-Farbfächer in allen Facetten wiedergeben wollten, haben wir den einzelnen Farben Namen gegeben: Freche, kecke und originelle Bezeichnungen für Gegenstände oder Situationen, die typisch für den Sommer sind. Dies, um bei den Empfängern Emotionen und gleichzeitig Interesse für die Dienstleistungen von Edubook zu wecken.

Die Realisierung

Neue Kontakte durch Handlungsaufforderung

Um zusätzliche Interessenten zu erreichen, wurde jedem Mailing eine Postkarte beigelegt. Mit dieser konnte der Empfänger einen Farbfächer für einen Freund bestellen. Die Postkarte ging zurück an Edubook und von da aus wurde der Farbfächer die gewünschte Person verschickt. Damit konnten neue Kontakte generiert und die Reichweite der Kampagne zusätzlich gesteigert werden.

Mehr Reichweite durch Social Media

Parallel zum Versand des Mailings hat Edubook AG eine Social Media Kampagne gestartet. Auf ihrer Facebookseite wurden regelmässig Fotos des Farbfächers in sommerlicher Umgebung geteilt. Damit wurden die User aufgefordert, ihre eigenen Sommerfarben mit dem Hashtag #WelcheFarbehatdeinSommer zu teilen.

Der Erfolg

Die Reaktionen und Rückmeldungen zu der Edubook Sommerkampagne waren sehr positiv und lagen weit über den Erwartungen. Nebst der Aufmerksamkeit der Zielgruppen und vielen Offertenanfragen konnten dank dem Direct Mailing zusätzliche Druckaufträge gewonnen werden. Auch der Mechanismus mit der Weiterempfehlung hat sehr gut funktioniert. Edubook musste Farbfächer nachproduzieren, damit die Nachfrage bewältigt werden konnte. Durch den Erfolg des Direct Mailings, hat sich Edubook entschieden, die Werbekampagne fortzusetzen und mit Herbstfarben neu zu lancieren.

Folgende Projekte könnten Sie auch noch interessieren